Home
Campanula
Das Chalet
Appartement
Die Umgebung
Cardium 23
     
 


Ursprünglich hatten wir dieses Haus vor allem für den Winterurlaub, bzw. Skiurlaub gebaut, aber seit wir das erste Mal das Frühjahr und den Sommer im Hochgebirge erlebt haben, zieht es uns während dieser "schneefreien" Jahreszeiten noch sehr viel stärker ins Wallis.


Blick vom Balkon übers Val D 'Herens nach Nax (Mitte und rechts) und  übers Rhonetal hinweg nach Crans Montana (links).


Tiefschnee und Pisten überall zur freien Auswahhl



Und nun noch ein paar Eindrücke vom Sommer    


Wer den Sommer in den Bergen, also im wirklichen Hochgebirge einmal erlebt hat, läuft Gefahr, sich Hals über Kopf in diese grandiose Kulisse zu verlieben. So unglaublich schön ist diese Landschaft, so tiefgreifend erholsam der Urlaub hier oben. Hier kann man wirklich Energie auf Vorrat für eine lange Alltagsperiode sammeln. Hier kann man eigentlich nur glücklich sein.


Schöner, als in der Walliser Morgensonne mit diesem Ausblick, kann man nicht frühstücken!



Glasklares Bergquellwasser gratis am Wegrand


Herbstfärbung am               Etherolla Hang


Wanderweg vom Haus zur Hütte Aux Chautes


Blick vom Balkon zum Grand Dixence, einem der weltweit größten Stauseen


Sonnenbad auf der Terrasse vorm Haus         in der Septembersonne.

Auf keinen Fall vergessen darf man natürlich die "Königinnen" oder "Reines", die Ehringer Kühe, eine der ältesten bekannten Kuhrassen.

Preise, Verfügbarkeitskallender, Kontakt und Buchung

 
     
Top